Angebote zu "Neigbar+Sch" (80776 Treffer)

AIDAnova Kanaren & Madeira
€ 1249.00 *
ggf. zzgl. Versand

12-tägige kombinierte Flugreise / Hochseekreuzfahrt mit AIDAnova von Teneriffa über Fuerteventura, Lanzarote, Gran Canaria und Madeira zurück nach Teneriffa inklusive Flugan- und abreise, vielfältiges Vor- und Nachprogramm auf Teneriffa, Tagesausflügen und Besichtigungen mit deutschsprachiger Reiseleitung auf Teneriffa, vielen Landausflugsmöglichkeiten, allen Hafen- und Treibstoffgebühren, attraktiven Sportangeboten, Entertainment, Trinkgelder und Vollpension an Bord des Schiffes mit Leitner Reisen. 1. Tag: Bustransfer zum Flughafen nach München. Flug in der Touristenklasse nach Teneriffa. Transfer zu Ihrem 4-Sterne Hotel (Landeskategorie) in Puerto de la Cruz. 2. Tag: Tag zur freien Verfügung oder Sie nutzen die Gelegenheit und besuchen den Tierpark Loro Parque am westlichen Stadtrand von Puerto de la Cruz bequem zu Fuß. Hier können Sie u.a. Gorillas, Tiger, Haie und eine jahrhundertealte Schildkröte sehen. Höhepunkte des Parks sind neben der berühmten, namensgebenden Papageiensammlung die größte Delfinshow Europas und die größte Pinguinsammlung der Welt. (Eintritt ? 35,- p. P., optional vorab buchbar) 3. Tag: Halbtägige Besichtigung mit Reiseleitung in Puerto de la Cruz im fruchtbaren Orotavatal, anschließend Stadtbesichtigung in La Orotava mit einer bezaubernden Altstadt. Vom Aussichtspunkt Mirador del Humboldt haben Sie einen schönen Blick auf das grüne Orotavatal und Puerto de la Cruz. Am Nachmittag Transfer in die Haupt- und Hafenstadt Santa Cruz de Tenerife zur Einschiffung auf Ihr ´´schwimmendes Zuhause´´ für die kommenden Tage: AIDAnova. Das neueste Schiff der AIDA Flotte bietet alles, um Ihre Urlaubswünsche zu erfüllen. Sie vereint das Beste Ihrer zwölf Schwesternschiffe und bezaubert zusätzlich mit neuen fantastischen Angeboten. Badespaß, Abenteuer, Entspannung, Genuss, Wellness, Fitness, Nightlife und Shopping - die Vielfalt der Möglichkeiten wird Sie begeistern. Sie erwartet eine Kreuzfahrt zu den Höhepunkten der Kanaren und der Blumeninsel Madeira. Gestalten Sie Ihr eigenes Programm oder wählen Sie optional an allen Landgangstagen aus dem sorgfältig ausgewählten Landausflugsprogramm der Reederei. Routenverlauf der Kreuzfahrt: 3. Tag: Teneriffa. Abfahrt 22:00 Uhr 4. Tag: Fuerteventura. Ankunft 09:00 Uhr (am 03.01.19 10:00 Uhr), Abfahrt 23:58 Uhr 5. Tag: Lanzarote. Ankunft: 06:00 Uhr, Abfahrt 19:00 Uhr 6. Tag: Gran Canaria. Abfahrt: 05:00 Uhr, Abfahrt 22:00 Uhr 7. Tag: Erholung auf See. 8. Tag: Madeira. Abfahrt 06:00 Uhr, Abfahrt 23:58 Uhr 9. Tag: Erholung auf See. 10. Tag: Teneriffa. Ankunft 05:00 Uhr. Nach dem Frühstück Ausschiffung. Ihre Reiseleitung erwartet Sie bereits am Hafen zur Besichtigung der Haupt- und Hafenstadt Santa Cruz de Tenerife. Die beliebteste Touristenregion ist die Plaza de Espana und die anliegende Fußgängerzone als Einkaufseldorado mit den mehreren Shoppingmeilen. Anschließend Transfer zu Ihrem 4-Sterne Hotel (Landeskategorie) in Puerto de la Cruz. 11. Tag: Tagesausflug mit Reiseleitung zum Teide, mit 3.718 m der höchste Berg Spaniens. Mitten im Nationalpark Canadas del Teide liegt eine Vulkanlandschaft aus erstarrten Lavaströmen und bizarren Gesteinskulissen. Sie sehen u. a. den berühmten Drachenbaum von Icod. Dieser gigantische jahrtausendealte Baum wurde von den Ureinwohnern der Insel, den Guanchen, als Heiligtum verehrt und war Schauplatz zahlreicher Rituale. 12. Tag: Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
MSC Opera
€ 849.00 *
ggf. zzgl. Versand

9-tägige Hochseekreuzfahrt unter dem Motto von Venedig zu den blau-weißen Träumen Griechenlands von Venedig über Montenegro, Mykonos, Santorin, Korfu und Bari in Apulien zurück bis Venedig inklusive einer Zwischenübernachtung in einem 3***Sterne-Hotel im Raum Gardasee/Verona, Halbpension, Busanreise und -abreise, Gondelfahrt in Venedig, einem Seetag, vielen Ausflugsmöglichkeiten (buchbar über die Reederei), Abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm, Vollpension an Bord des Schiffes, Tischgetränkepaket und Getränkestation mit Wasser, Säfte, Kaffee & Tee an Bord des Schiffes mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Malcesine am Gardasee. Lassen Sie sich vom größten See Italiens in seinen Bann ziehen. Nach ca. 2 Stunden Aufenthalt Weiterfahrt in Ihr gebuchtes Hotel (1x HP im Raum Gardasee/Verona). 2. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach Venedig. Sie fahren mit dem Linienschiff direkt zum Markusplatz, dem Herzstück der einzigartigen Lagunenstadt. Sie liegt auf 117 Inseln, die durch über 400 Brücken miteinander verbunden sind. Während einer Gondelfahrt entlang der Kanäle können Sie den unnachahmlichen, einzigartigen Charme der Stadt genießen (im Preis enthalten). Bis 15:00 Uhr Einschiffung auf Ihr ´´schwimmendes Hotel´´ MSC Opera. Abfahrt ca. 16:30 Uhr. 3. - 8. Tag: Gestalten Sie an allen Tagen an Bord Ihr eigenes Programm oder wählen Sie optional an allen Landgangstagen aus dem vielfältigen Ausflugsprogramm der Reederei (fakultativ über die Reederei buchbar). Ab Venedig steuern Sie zunächst die majestätische Bucht des montenegrinischen Kotor an. Am anschließenden Tag auf See genießen Sie alle Annehmlichkeiten der MSC Opera: die Kulinarik- und Unterhaltungsmöglichkeiten sind allein schon eine Reise wert. Nächster Halt ist Mykonos. Es ist ein Muss, sich in dem Labyrinth an Gassen zwischen den charakteristisch blau-weißen Häusern zu verlaufen. Sie liegen über Nacht im Hafen. Als nächstes erwartet Sie Santorin, die größte Insel der Kykladen. Die Befestigungsanlagen Korfus können Sie beim nächsten Stopp erkunden. Über das apulische Bari kehren Sie nach Venedig zurück. 2. Tag: Venedig, Italien. Abfahrt 16:30 Uhr. 3. Tag: Kotor, Montenegro. Ankunft 14:00 Uhr, Abfahrt 20:00 Uhr. 4. Tag: Erholung auf See. 5. Tag: Mykonos, Griechenland. Ankunft 09:00 Uhr. 6. Tag: Mykonos, Griechenland. Abfahrt 02:00 Uhr. 6. Tag: Santorin, Griechenland. Ankunft 08:00 Uhr, Abfahrt 14:00 Uhr. 7. Tag: Korfu, Griechenland. Ankunft 13:00 Uhr, Abfahrt 20:00 Uhr. 8. Tag: Bari, Italien. Ankunft 07:00 Uhr, Abfahrt 13:00 Uhr. 9. Tag: Sie erreichen heute gegen 09:00 Uhr wieder die Lagunenstadt Venedig. Nach dem Frühstück an Bord Ausschiffung und Busheimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Romantischer Rhein
€ 849.00 *
ggf. zzgl. Versand

6-tägige Flusskreuzfahrt von Boppard über Koblenz, Mainz, Bad Kreuznach, Aschaffenburg, Lohr am Main, Darmstadt, Frankfurt am Main bis nach Koblenz inklusive Busanreise und -abreise, vielen Landausflügen und Stadtbesichtigungen mit deutschsprachiger Reiseleitung und Vollpension an Bord mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Boppard ´´das pulsierende Herz am Mittelrhein´´ , welches schon von den Römern besiedelt wurde. Nach 2 Stunden Aufenthalt Weiterfahrt nach Koblenz. Ab 17:00 Uhr beginnt die Einschiffung in Koblenz und Sie können Ihr ´´schwimmendes Hotel´´ , Ihr 4°°°°Kreuzfahrtschiff ´´MS Swiss Crystal´´ ein wenig erkunden. Bei einer ungezwungenen und familiären Atmosphäre an Bord genügt eine legere Kleidung zum Abendessen - lassen Sie Ihre steife Abendgarderobe doch einfach zu Hause und genießen Sie Ihren Urlaub in vollen Zügen. Ab 18:00 Uhr fahren Sie mit Ihrem Kreuzfahrtschiff auf dem romantischen Rhein - dieser erstreckt sich von Bingen und Rüdesheim im Norden bis Remagen und Unkel im Norden. 2. Tag: Heute steht nach dem Frühstück eine interessante Stadtbesichtigung in der Weinstadt Mainz, in welcher der Main in den Rhein mündet, auf Ihrem Programm. Dank der Römer blickt Mainz auf eine jahrtausendalte Weintradition zurück. Auf Ihrem Weg über den Marktplatz und durch die engen, malerischen Gassen der Mainzer Altstadt zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter, wo früher die Weinkeller der Domherren waren, warum es in Mainz ´´Weintrauben-Madonnen´´ gibt und wie der Wein die Lebensart stark geprägt hat. Mittagessen an Bord. Am Nachmittag Busausflug nach Bad Kreuznach im Nahetal. Bei einer Stadtführung mit Reiseleitung lernen Sie die Kurstadt näher kennen. 3. Tag: Nach dem Frühstück interessante Stadtbesichtigung mit Reiseleitung im ´´bayerischen Nizza´´ . Der Beiname der Stadt Aschaffenburg ist aus den Tagen des ´´Namensgebers´´ Ludwig I. bis heute geblieben. Mittagessen an Bord. Am Nachmittag Busausflug nach Lohr am Main. Nach 2 Stunden Aufenthalt Rückfahrt zum Schiff. 4. Tag: Nach dem Frühstück Busausflug nach Darmstadt. Zweifellos ist die Mathildenhöhe mit ihrem Jugendstil-Ensemble das Highlight der Sehenswürdigkeiten Darmstadts. Aber auch das Residenzschloss am historischen Marktplatz, der Luisenplatz oder die Waldspirale von Friedensreich Hundertwasser sind einen Besuch wert. Mittagessen an Bord. Weiterfahrt gegen 15:30 Uhr in Richtung Frankfurt. 5. Tag: Gegen 06:30 Uhr Ankunft in Frankfurt am Main. Nach dem Frühstück Busausflug in die Brüder-Grimm-Stadt Hanau. Ein märchenhaftes Schloss am Ufer des Mains, ein malerischer Altstadtkern, zahlreiche Baudenkmäler von historischer Bedeutung, zeichnen das Stadtbild. Gestalten Sie sich den 2-stündigen Aufenthalt nach Belieben. Anschließend Rückfahrt nach Frankfurt. Mittagessen an Bord. Genießen Sie die entspannte Atmosphäre auf dem Sonnendeck immer mit dem besten Blick auf Deutschlands imposanteste Skyline. 6. Tag: Ankunft um 06:00 Uhr in Koblenz. Nach dem Frühstück Ausschiffung und Fahrt nach Limburg an der Lahn. Einen Altstadtspaziergang oder einen Domrundgang sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Sie haben ca. 2 Stunden Aufenthalt. Anschließend Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Weinparadies trifft alte Fachwerkensembles
€ 899.00 *
ggf. zzgl. Versand

7-tägige Flusskreuzfahrt auf dem Rhein und der Mosel unter dem Motto Weinparadies trifft alte Fachwerkensembles von Mainz über Cochem, Trier, Thionville, Bernkastel, Beilstein bis nach Düsseldorf inklusive Busanreise und -abreise, vielen Landausflügen und Stadtbesichtigungen mit deutschsprachiger Reiseleitung und Vollpension an Bord mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Mainz. Ab 17:00 Uhr beginnt die Einschiffung und Sie können Ihr ´´schwimmendes Hotel´´ , das 4°°°°superior Kreuzfahrtschiff ´´MS Swiss Pearl´´ ein wenig erkunden. Anschließend Abfahrt Richtung Cochem. 2. Tag: Am frühen Morgen heißt es für Sie: Tschüss Rhein, Hallo Mosel, Willkommen in Cochem. Sie haben nun die Möglichkeit, die kleinste Kreisstadt Deutschlands auf eigene Faust zu erkunden. Wir empfehlen einen Aufstieg mit anschließender Führung (Eintritt Erwachsene 6,- ?, Stand: 16.11.2018) in der Reichsburg, die sich auf einem steilen Bergkegel, 100 Meter über der Mosel, erhebt. Auch die jahrhundertealte Altstadt lohnt einen Besuch. Mittagessen an Bord. Am frühen Nachmittag Weiterfahrt Richtung Trier. Am späten Nachmittag passiert Ihr Schiff die wunderschöne Moselschleife bei Bremm. 3. Tag: Ankunft am Frühen Morgen in Trier. Nach dem Frühstück tauchen Sie mit Ihrer Reiseleitung in die älteste Stadt Deutschlands bei einem Stadtrundgang ein. Erfahren die uralte Geschichte der römischen UNSECO-Weltkulturerbe Stätten, wie z. B. die Porta Nigra oder das Amphitheater. Mittagessen an Bord. Am Mittag verlässt Ihr Schiff Trier Richtung Thionville. Lassen Sie die Seele baumeln, z. B. an Bord Ihres Sonnendeckes mit Betrachtung der zauberhaften, umgebenden Mosellandschaft. 4. Tag: Kurz nach Mitternacht erreichen Sie Thionville. Thionville ist eine an der Mosel gelegene französische Stadt. Ein markierter Fußrundgang ermöglicht es, das Stadtzentrum zu entdecken, beginnend mit dem Marktplatz, an dem der Belfried steht, dessen Turm die dicke Glocke von Thionville beherbergt. Mittagessen an Bord. Am Mittag geht es für Sie wieder zurück nach Deutschland Richtung Bernkastel. Währenddessen können Sie die Annehmlichkeiten und Einrichtungen Ihres Schiffes in vollen Zügen genießen. 5. Tag: Am frühen Morgen erreichen Sie Bernkastel. Am Morgen haben Sie Zeit, durch die romantischen Gassen, mit ihren historischen Fachwerkhäusern, zu schlendern oder Sie halten sich in einem der urigen Weinkeller auf, um diese dort zu verkosten. Mittagessen an Bord. Währenddessen nimmt Ihr Schiff Kurs auf Beilstein, das Sie am Abend erreichen werden. Anschließend Zeit zur freien Verfügung, da Ihr Schiff über Nacht im Hafen ruht. 6. Tag: Nach dem Frühstück bietet sich Ihnen die Möglichkeit, das ´´Dornröschen der Mosel´´ , Beilstein, einen Besuch abzustatten. Wenn Sie z. B. einen Rundgang durch die engen Gassen und Winken des Dorfes unternehmen, wird einem schnell klar, warum Beilstein des Öfteren schon als Kulisse für so manchen Spielfilm diente. Bei der Burgruine Metternich, die sich hoch über dem Ort erhebt, haben Sie zudem einen fantastischen Ausblick über die Region (Eintritt Erwachsene 2,50 ?, Stand: 16.11.2018). Mittagessen an Bord. Während der Mittagszeit Abfahrt der MS Swiss Pearl Richtung Düsseldorf. Genießen Sie die letzten Stunden an Bord Ihres Schiffes mit dem Blick auf die herrliche Natur oder nehmen Sie die zahlreichen Einrichtungen an Bord in Anspruch. 7. Tag: Am Morgen Ankunft in Düsseldorf. Nach dem Frühstück Ausschiffung. Abschließend zeigt Ihnen die örtliche Reiseleitung noch die Highlights der Rheinmetropole bei einer Stadtführung, bevor Sie die Heimreise antreten.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Moselzauber
€ 719.00 *
ggf. zzgl. Versand

5-tägige Flusskreuzfahrt unter dem Motto Moselzauber von Boppard über Traben-Trarbach, Trier, Alken und Mainz bis nach Linz am Rhein inklusive Busanreise und -abreise, vielen Landausflügen und Stadtbesichtigungen mit deutschsprachiger Reiseleitung und Vollpension an Bord mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Boppard ´´das pulsierende Herz am Mittelrhein´´ . Nach 2 Stunden Aufenthalt Weiterfahrt nach Koblenz. Ab 17:00 Uhr beginnt die Einschiffung und Sie können Ihr ´´schwimmendes Hotel´´ , das 4°°°°Kreuzfahrtschiff ´´MS Swiss Crystal´´ ein wenig erkunden. Bei einer ungezwungenen und familiären Atmosphäre an Bord genügt eine legere Kleidung zum Abendessen - lassen Sie Ihre steife Abendgarderobe doch einfach zu Hause und genießen Sie Ihren Urlaub in vollen Zügen. Ab 18:00 Uhr fahren Sie mit Ihrem Kreuzfahrtschiff in Richtung Traben-Trabach. 2. Tag: Gegen 08:30 Uhr erreichen Sie Traben-Trabach. Nach dem Frühstück Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in der Stadt, die sich an beiden Ufern der Mosel erstreckt und als ´´Juwel der Mittelmosel´´ bekannt ist. Mittagessen an Bord. Nach dem Mittagessen Busausflug nach Trier. Die Stadt wurde von Römern gegründet und verfügt noch über einige gut erhaltene römische Baudenkmäler wie die Porta Nigra, die Reste römischer Badehäuser, ein Amphitheater sowie eine Steinbrücke über die Mosel. Nach 2 Stunden Aufenthalt Rückfahrt zu Ihrem ´´schwimmenden Hotel´´ . Abfahrt gegen 20:00 Uhr. 3. Tag: Am frühen Morgen erreichen Sie Alken. Nach dem Frühstück Busausflug zur Burg Eltz. Sie fahren bis zum Parkplatz der Burg. Von hier aus haben Sie die Möglichkeit, die restliche Strecke zu Fuß zu laufen (ca. 1,3 km) oder Sie nutzen den Pendelbus (2,- ? pro Person und Fahrt, Stand 20.11.18) bis zur Burg. Seien Sie Gast auf Burg Eltz und im Eltzer Wald. Die Führung durch die Burg Eltz ist eine unterhaltsame Zeitreise durch 850 Jahre abendländischer Bau- und Kulturgeschichte. Nach der Führung haben Sie die Möglichkeit, die Eltzer Rüst- und Schatzkammer zu besuchen. Abfahrt Ihres Schiffes gegen 13:30 Uhr. Mittagessen an Bord. Am frühen Abend empfehlen wir Ihnen auf dem Sonnendeck Platz zu nehmen und die Passage romantischer Rhein zu genießen. 4. Tag: Heute steht nach dem Frühstück eine interessante Stadtbesichtigung in der Weinstadt Mainz, in welcher der Main in den Rhein mündet, auf Ihrem Programm. Dank der Römer blickt Mainz auf eine jahrtausendalte Weintradition zurück. Auf Ihrem Weg über den Marktplatz und durch die engen, malerischen Gassen der Mainzer Altstadt zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter, wo früher die Weinkeller der Domherren waren, warum es in Mainz ´´Weintrauben-Madonnen´´ gibt und wie der Wein die Lebensart stark geprägt hat. Mittagessen an Bord. Am Nachmittag Busausflug nach Bad Kreuznach im Nahetal. Bei einer Stadtführung mit Reiseleitung lernen Sie die Kurstadt näher kennen. 5. Tag: Am frühen Morgen erreichen Sie Linz am Rhein. Nach dem Frühstück Ausschiffung und Fahrt nach Limburg an der Lahn. Einen Altstadtspaziergang oder einen Domrundgang sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Nach ca. 2 Stunden Aufenthalt Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Costa Fortuna
€ 999.00 *
ggf. zzgl. Versand

9-tägige Hochseekreuzfahrt unter dem Motto: Sonnenträume im Mittelmeer inklusive Busanreise und -abreise, 1 Zwischenübernachtung im 4****Sterne-Hotel im Raum Lago Maggiore, Halbpension, Kreuzfahrt mit Costa Fortuna von Genua über Marseille, Tarragona, Palma de Mallorca, Ibiza und Olbia zurück nach Genua, vielen Landausflugsmöglichkeiten und Vollpension an Bord des Schiffes mit Leitner Reisen. Kommen Sie nach einer Zwischenübernachtung entspannt an Bord der Costa Fortuna. Es erwartet Sie ein traumhaftes Schiff, das Sie zu echten Highlights im Mittelmeer bringt. Ihre Reise beginnt und endet mit ´´Dolce Vita´´ in Italien. Auf Ibiza, Mallorca und Tarragona heißt es ´´Viva Espana´´ und auch Marseille, die älteste Stadt Frankreichs, wird Sie begeistern, wenn Sie nicht gerade die Annehmlichkeiten Ihres Kreuzfahrtschiffes genießen. Dank besonders langen Liegezeiten in Tarragona, Ibiza und Mallorca erleben Sie auch, wie das südländische Nachtleben erwacht. 1. Tag: Busanreise in Ihr gebuchtes Hotel (1x HP Raum Lago Maggiore). 2. Tag: Transfer in die ligurische Hauptstadt Genua. Entdecken Sie am Vormittag auf eigene Faust, was den Charme der Geburtsstadt von Christoph Kolumbus ausmacht. Anschließend Transfer zum Hafen und Einschiffung auf Ihr ´´schwimmendes Zuhause´´ der nächsten Tage: Costa Fortuna. Sie verbindet das nostalgische Flair längst vergangener Tage mit höchstem Komfort und modernster Ausstattung. Kulinarisch wird Ihre Reise in bis zu 4 Restaurants (teilweise gegen Gebühr) und 10 Bars zum Genuss. Zahlreiche Wellness- und Bordeinrichtungen, u.a. 5 Whirl- und 4 Swimmingpools, sorgen für entspannte Urlaubsträume. Wer seine Kreuzfahrt lieber aktiv gestalten möchte, wird im umfangreichen Sport- und Unterhaltungsprogramm fündig. Ihr Schiff verlässt gegen 18:00 Uhr den Hafen in Richtung Marseille. 3. - 8. Tag: Gestalten Sie während der Kreuzfahrt Ihr eigenes Programm oder wählen Sie optional an allen Landgangstagen aus dem vielfältigen Ausflugsangebot der Reederei (fakultativ über die Reederei buchbar). 2. Tag: Genua, Italien. Abfahrt 18:00 Uhr. 3. Tag: Marseille, Frankreich. Ankunft 8:00 Uhr, Abfahrt 17:00 Uhr. 4. Tag: Tarragona, Spanien. Ankunft 08:00 Uhr, Abfahrt 20:00 Uhr. 5. Tag: Palma de Mallorca, Spanien. Ankunft 08:00 Uhr, Abfahrt 01:00 Uhr am 6. Tag. 6. Tag: Ibiza, Spanien. Ankunft 08:00 Uhr. 7. Tag: Ibiza, Spanien. Abfahrt 07:00 Uhr. 8. Tag: Olbia/Sardinien, Italien. Ankunft 09:00 Uhr, Abfahrt 18:00 Uhr. 9. Tag: Gegen 09:00 Uhr erreicht Costa Fortuna wieder Genua. Nach dem Frühstück Ausschiffung und Busheimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Dec 15, 2018
Zum Angebot
Französische Natur trifft auf antikes Rom
€ 1199.00 *
ggf. zzgl. Versand

7-tägige Flusskreuzfahrt in Frankreich von Lyon über Beaune, Vienne, Tournon, Le Pouzin, Viviers, Schermer und bis Avignon inklusive Busanreise und -abreise, vielen Landausflügen und Stadtbesichtigungen mit deutschsprachiger Reiseleitung und Vollpension an Bord des Schiffes mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Lyon. Bei Ankunft beginnt die Einschiffung und Sie können Ihr ´´schwimmendes Hotel´´ , die 5°°°°°MS Lord Byron ein wenig erkunden. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, da Ihr Schiff über Nacht im Hafen von Lyon bleibt. 2. Tag: Nach dem Frühstück Stadtbesichtigung mit Ihrer Reiseleitung in Lyon inklusive Rundgang durch die wunderschöne Altstadt, die zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt wurde. Mittagessen an Bord. Gegen 13:00 Uhr Abfahrt in Richtung Chalon-sur-Saone. Genießen Sie am Nachmittag die vorbeiziehende Landschaft bei einem kalten oder heißen Getränk im Panoramasalon. 3. Tag: Nach dem Frühstück Busfahrt von Chalon-sur-Saone nach Beaune, die ´´Weinhauptstadt´´ des Burgunds. Schlendern Sie mit Ihrer Reiseleitung durch das Zentrum, in dem sich zahlreiche Gebäude aus der frühen Neuzeit befinden oder verkosten Sie einen der vielen regionalen Weine in den Probierstuben. Mittagessen an Bord. Am Nachmittag Weiterfahrt in Richtung Vienne. Entspannen Sie an Bord Ihres Schiffes und nehmen Sie die Einrichtungen an Bord in Anspruch. 4. Tag: Am Morgen Ankunft in Vienne. Am Vormittag Stadtbesichtigung mit Ihrer Reiseleitung. Erleben Sie das einmalige Flair dieser Stadt mit seinen uralten römischen, als auch sakralen Bauwerken. Mittagessen an Bord. Nachmittags Weiterfahrt in Richtung Tournon, das Sie am Abend erreichen werden. Da Ihr Schiff über Nacht im Hafen liegt, steht Ihnen der Abend zur freien Verfügung. 5. Tag: Morgens Weiterfahrt von Tournon in Richtung Le Pouzin, das Sie am frühen Nachmittag erreichen werden. Mittagessen an Bord. Von dort Busausflug mit Reiseleitung in die berühmte Ardèche. Hier erleben Sie grandiose Natur nebst Lavendel und Obstfeldern, den natürlichen Pont dArc und die romantischen Schluchten des Flüsschen Ardeche, das im Sommer zum Baden und Kajakfahren einlädt. Wiedereinschiffung am Abend in Viviers. Dort haben Sie nach dem Abendessen noch bis ca. 23:00 Uhr Zeit, die französische Gemeinde zu erkunden, bevor es für Sie weitergeht in Richtung Arles. 6. Tag: Am Morgen Ankunft in Arles. Nach dem Frühstück Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in der flächenmäßig größten Gemeinde des europäischen Frankreichs. Seit 1981 sind alle römischen und romanischen Bauten durch die UNESCO in das Weltkulturerbe aufgenommen worden. Mittagessen an Bord. Anschließend Busausflug an den Pont du Gard. Dieses gigantische römische Viadukt, bestehend aus drei Etagen, zählt zu den wichtigsten erhalten gebliebenen Brückenbauwerken des antiken Roms und lässt Sie im Vergleich winzig vorkommen. Lassen Sie Ihren Tag an diesem einzigartigen Bauwerk ausklingen. Am Abend Weiterfahrt der MS Lord Byron in Richtung Avignon. Dort Ankunft ca. 22:00 Uhr. 7. Tag: Morgens Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in Avignon. Die Altstadt mit dem gotischen Papstpalast zählt zum UNESCO Weltkulturerbe. Sie sehen neben dem Papstpalast auch viele andere Sehenswürdigkeiten dieser charmanten Stadt. Mittagessen an Bord. Erleben Sie die nähere Umgebung Avignons, wie z. B. die wunderbare Natur oder gallisch-römische Ruinen, bei einem Busausflug mit Ihrer Reiseleitung. Nach dem Abendessen an Bord steht Ihnen der Rest des Abends zur freien Verfügung, da Ihr Schiff im Hafen von Avignon über Nacht bleibt. 8. Tag: Nach dem Frühstück Ausschiffung und anschließend Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Dec 15, 2018
Zum Angebot
Mit Rad und Schiff ...und das Meer ist immer in...
€ 1199.00 *
ggf. zzgl. Versand

8-tägige kombinierte Flusskreuzfahrt/Radreise unter dem Motto: Mit Rad und Schiff das Meer ist immer in der Nähe von Rotterdam über Dordrecht, Utrecht, Hellevoetsluis, Middelburg, Veere, Willemstad und vielen weiteren Stationen zurück nach Rotterdam inklusive Busanreise und -abreise, Leihfahrrad, vielen Radtouren und Vollpension an Bord mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Rotterdam. Ab 16:00 Uhr beginnt die Einschiffung und Sie können Ihr schwimmendes Hotel, das 3°°°Kreuzfahrtschiff MS Olympia erkunden. Abfahrt Richtung Dordrecht ca. 18:00 Uhr. Nach der Ankunft in Dordrecht haben Sie die Möglichkeit, die historische Innenstadt zu besichtigen. Sie liegt zwischen zwei mächtigen Flüssen und war für Maler und Dichter jahrhundertelang eine Quelle der Inspiration. 2. Tag: Nach dem Frühstück verlassen Sie Dordrecht in Richtung Willemstad. Hier startet Ihre erste Radtour (Radtour ca. 45 km). Über den Volkerakdam überqueren Sie das Binnengewässer Haringvliet und radeln durch Felder und kleine Dörfer zum beliebten Wassersportort Hellevoetsluis. Die verschiedenen Museen im alten Festungsherzen von Hellevoetsluis sind einen Besuch wert oder Sie schlendern am Jachthafen mit seinen zahlreichen wunderschönen, alten Gebäuden entlang. 3. Tag: Heute geht Ihre Radtour von Hellevoetsluis in Richtung Bruinisse (Radtour ca. 45 km). Bei schönem Wetter sollten Sie einen Abstecher zum Badestrand Rockanje mit seinem feinsandigen Strand mit Dünen machen. Weiter geht es über Haringvliet, weiteren kleinen Dörfern und über den Grevelingendam in das Muscheldorf Bruinisse. Die Muschel ist das Aushängeschild des zeeländischem Fischerdorfs, bei den Einwohnern von Zeeland auch bekannt als ´´Bru´´ . 4. Tag: Nach dem Frühstück radeln Sie in das Städtchen Zierikzee, das zu den 10 schönsten niederländischen Denkmalstädten zählt. Wenn Sie Zierikzee besuchen, sollten Sie unbedingt den Turm ´´Sint-Lievensmonstertoren´´ ansehen. Von dem sogenannten ´´dicken Turm von Zierikzee´´ haben Sie eine wunderbare Aussicht. Weiterfahrt über die Zeelandbrücke nach Middelburg (Radtour ca. 54 km), die Hauptstadt von Zeeland. Zahlreiche Geschäfte und Cafés laden zum Besuch ein. 5. Tag: Ziel der heutigen Radtour ist die ehemalige Arbeitsinsel Neeltje Jans, die extra für den Bau des Sturmflutwehrs der Oosterschelde, das beeindruckendste Bauwerk der Deltawerke, aufgespült worden ist. Sie haben nicht nur die Möglichkeit, die Schleusen aus nächster Nähe, sondern auch von innen zu besichtigen. Nach der Besichtigung Weiterfahrt mit dem Rad nach Veere, wo früher reich beladene Schiffe aus Schottland anlegten. 6. Tag: Heute radeln Sie von Bruinisse über Oude-Tonge. Das Dorf hat von allen Orten Goeree-Overflakkee am schwersten unter der Flutkatastrophe von 1953 leiden müssen. Auf Ihrer weitern Tour fahren Sie über kleine Dörfchen wie Achthuizen zurück nach Willemstad (Radtour ca. 34 km). Bestechen kann Willemstad nicht nur durch die mystische Landschaft, die netten Menschen und den fangfrischen Fisch, sondern besonders durch seine abgelegene Lage. 7. Tag: Ihre heutige und letzte Radtour führt Sie von Willemstad nach Rotterdam zurück (Radtour ca. 39 km). Schon bei der Überquerung der Erasmusbrücke können Sie Ihr ´´schwimmendes Hotel´´ sehen, welches bereits auf Sie wartet. Am Abend empfehlen wir Ihnen Rotterdam - die Metropole an der Maas mit einem der größten Häfen der Welt - zu erkunden. 8. Tag: Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung und anschließend die Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Dec 15, 2018
Zum Angebot
Mit Rad und Schiff entlang idyllischer Wasserwege
€ 999.00 *
ggf. zzgl. Versand

8-tägige kombinierte Flusskreuzfahrt/Radreise unter dem Motto: Mit Rad und Schiff entlang idyllischer Wasserwege von Amsterdam über Zaandem, Utrecht, Rotterdam, Delft, Den Haag, Scheveningen, Kinderdijk, Schoonhoven, und Vecht zurück nach Amsterdam inklusive Busanreise und -abreise, Leihfahrrad, vielen Radtouren und Vollpension an Bord mit Leitner Reisen. 1. Tag: Busanreise nach Amsterdam. Ab 15:00 Uhr beginnt die Einschiffung und Sie können Ihr schwimmendes Hotel, das 3°°°Kreuzfahrtschiff MS Sir Winston ein wenig erkunden. Abfahrt ca. 17:00 Uhr. 2. Tag: Nach dem Frühstück verlassen Sie mit Ihren Schiff Amsterdam in Richtung Zaandam. Von hier aus starten Sie mit Ihrem Rad zum Museumsdorf ´´Zaanse Schans´´ (Eintritt nicht inklusive, ab 2,- ? p. P., Stand 06.12.18). Erleben Sie das Freilichtmuseum mit seinen charakteristischen Holzhäusern, schönen Stilgärten, kleinen Brücken, alten Windmühlen und kleinen Geschäften. Im Anschluss fahren Sie nach Amsterdam zurück (Radtour ca. 30 km), wo Ihr Schiff vor Anker liegt. Nach dem Abendessen empfehlen wir Ihnen eine Grachtenfahrt durch Amsterdam. Es heißt, Amsterdam lasse sich am besten vom Wasser aus besichtigen. 3. Tag: Vor dem Frühstück verlassen Sie Amsterdam Richtung Utrecht. Hier starten Sie mit Ihrem Rad Richtung Gouda (Radtour ca. 40 km). Bei schönem Wetter lohnt sich eine Pause an der Seenlandschaft Reeuwijkse Plassen. Packen Sie die Badesachen mit ein und springen in das erfrischende Nass. Sie können natürlich auch einen Abstecher zur größten Burg der Niederland, Kastell de Haar machen. Am Abend erwartet Sie die berühmte Käsestadt Gouda im grünen Herzen der Niederlande. 4. Tag: Vor dem Frühstück startet die MS Sir Winston Richtung Rotterdam. Tipp: Machen Sie eine Hafenrundfahrt in Rotterdam. Heute stehen zwei Radtouren zur Wahl (Radtour ca. 35 - 85 km). Die kürze Variante führt Sie nach Delft. Besuchen Sie den prächtigen Marktplatz oder die Porzellanmanufaktur. Für die längere Variante radeln Sie bis nach Den Haag und dann weiter zum Nordsee- und Badeort Scheveningen und zurück. Alternativ können Sie auch mit der Bahn (Rail & Bike, nicht inklusive, ca. 15,- ? pro Person, nicht im Berufsverkehr zwischen 16:00 - 18:30 Uhr) zurück nach Rotterdam fahren. 5. Tag: Nach dem Frühstück starten Sie mit Ihrem Rad Richtung Kinderdijk, wo sich der berühmte Windmühlenpark befindet. Hier können Sie das UNESCO Weltkulturerbe bewundern. Weiter geht es in Richtung der ´´Silberstadt´´ Schoonhoven (Radtour ca. 43 km). Sie ist eine romantische, typisch holländische Kleinstadt und berühmt für seine Silberschmiedekunst. 6. Tag: Ihre heutige Radtour führt Sie durch das schöne Polderland nach Qudewater (Hexenwaage) und weiter nach Utrecht (Radtour ca. 40 km). Das Herz von Utrecht ist die Altstadt mit vielen Sehenswürdigkeiten. Neben dem Utrecher Dom gehört die St. Katharinen-Kathedrale zu den schönsten Gotteshäusern der Niederlande. 7. Tag: Heute radeln Sie von Utrecht entlang des kleinen Flüsschens Vecht, das sich von der Provinz Utrecht bis nach Nordholland erstreckt. Bei Ihrer Radtour durch die Region Vecht werden Sie zahlreiche Schlösser, Herrenhäuser, Parks und Teehäuser aus dem ´´goldenen Zeitalter´´ sehen (Radtour ca. 50 km). Am Abend haben Sie die Möglichkeit, Amsterdam auf eigene Faust zu entdecken. 8. Tag: Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung und anschließend die Heimreise.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Dec 15, 2018
Zum Angebot
Costa Mediterranea
€ 2299.00 *
ggf. zzgl. Versand

17-tägige Hochseekreuzfahrt unter dem Motto: ´´Das Paradies erwartet Sie´´ inklusive Fluganreise und -abreise, Kreuzfahrt mit Costa Mediterranea von Mauritius zu den Seychellen, Madagaskar und La Réunion zurück nach Mauritius, ein Ausflug inkl. Mittagessen auf Mauritius, Erholungstage auf See, vielen Landausflugsmöglichkeiten und Vollpension an Bord des Schiffes mit Leitner Reisen. 1. Tag: Linienflug in der Touristenklasse via Dubai nach Mauritius. 2. Tag: Ankunft in Mauritius. Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung und Transfer in die mauritische Hauptstadt Port Louis. Bei einer Stadtbesichtigung erfahren Sie von Ihrer Reiseleitung alles Wissenswerte und sehen u.a. die bekannten Markthallen. Anschließend Transfer zum Hafen und Einschiffung auf ihr ´´schwimmendes Zuhause´´ der nächsten Tage: Costa Mediterranea. Sie besticht mit Ihrem elegant italienischen Stil und einem Interieur voller erlesener Kunstwerke. Kulinarisch wird Ihre Reise in bis zu 4 Restaurants (teilweise gegen Gebühr) und 11 Bars zum Genuss. Zahlreiche Wellnesseinrichtungen helfen Ihnen zum Einklang mit sich selbst. Wer seine Kreuzfahrt lieber aktiv gestalten möchte, wird im umfangreichen Sport- und Unterhaltungsprogramm fündig. 3. - 15. Tag: Gestalten Sie während der Kreuzfahrt Ihr eigenes Programm oder wählen Sie optional an allen Landgangstagen aus dem vielfältigen Ausflugsangebot der Reederei (fakultativ über die Reederei buchbar). Das Beste: durch Liegezeiten über Nacht auf den Seychellen, La Réunion und in Mauritius haben Sie viel Zeit, diese paradiesischen Orte auf Erden zu genießen. 2. Tag: Port Louis, Mauritius. Abfahrt 21:00 Uhr. 3 - 4. Tag: Erholung auf See. 5. Tag: Mahé, Seychellen. Ankunft 8:00 Uhr 6. Tag: Mahé, Seychellen. 7. Tag: Mahé, Seychellen. Abfahrt 13:00 Uhr 8. Tag: Erholung auf See. 9. Tag: Nosy Be, Madagaskar. Ankunft 08:00 Uhr, Abfahrt 19:00 Uhr. 10. Tag: Erholung auf See. 11. Tag: Toamasina, Madagaskar. Ankunft 08:00 Uhr, Abfahrt 19:00 Uhr. 12. Tag: Erholung auf See. 13. Tag: Saint-Denis, La Réunion. Ankunft 09:00 Uhr. 14. Tag: Saint-Denis, La Réunion. Abfahrt 18:00 Uhr. 15. Tag: Port Louis, Mauritius. Ankunft 08:00 Uhr. 16. Tag: Nach dem Frühstück Ausschiffung. Ihre Reiseleitung erwartet Sie schon. Bevor am Nachmittag der Rückflug nach Deutschland ansteht, erkunden Sie noch den Norden der Insel: spazieren Sie am malerischen Cap Malheureux, genießen Sie ein Mittagessen/Brunch auf der Dachterrasse des Hotels Azur Paradise (im Preis enthalten) und bestaunen Sie den Hindu-Tempel in Triolet. Anschließend Transfer zum Flughafen und Rückflug. 17. Tag: Ankunft in Deutschland.

Anbieter: Leitner-reisen.de
Stand: Dec 15, 2018
Zum Angebot