Angebote zu "Versteck" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Das gelobte Land (eBook, ePUB)
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum ersten Mal als Taschenbuch: der letzte Roman Erich Maria Remarques - ein Vermächtnis! Er blieb Fragment und fasziniert dennoch nachhaltig: Der Roman »Das gelobte Land«, an dem Remarque bis zu seinem Tod im September 1970 arbeitete, bietet ein schillerndes Bild des New York der Vierzigerjahre, der Weltmetropole, Kunststadt und Emigrantenhochburg. Ludwig Sommer hat es geschafft: Er ist als deutscher Flüchtling dem Naziregime entkommen und mit jüdischem Pass auf Umwegen nach New York gelangt. Er findet Anschluss an die Emigrantenszene und Anstellung bei einem Kunsthändler. Binnen Kurzem steht ihm das gesellschaftliche Leben der Stadt offen, er bewegt sich zwischen rauschenden Festen, teuren Restaurants und exklusiven Appartements - und doch kann er die Unbeschwertheit nicht zurückgewinnen. Erinnerungen an die Flucht suchen ihn heim, an die Monate in einem Versteck unter einem belgischen Museum und die Gefangenschaft in einem deutschen Konzentrationslager, wo er Zeuge der Ermordung seines Vaters wurde. Während er aufgrund seines Kunstverstands und seines kaufmännischen Geschicks immer erfolgreicher wird, quält ihn die Frage, ob ein Leben im Angesicht des Holocaust moralisch überhaupt vertretbar ist. Die Nachricht von der Befreiung Paris´ weckt Hoffnung auf eine Rückkehr und die Aussicht auf Rache, doch als kurz darauf Jessie Stein, eine selbstlose Unterstützerin der Emigranten, schwer erkrankt, entschließt sich Sommer zu bleiben. Und dann eröffnet sich die Möglichkeit, seiner Geliebten Maria Fiola nach Hollywood zu folgen. Das Ende bleibt offen, mehrere Skizzen Remarques sind überliefert, aber das Nachwort von Tilmann Westphalen liefert Aufschluss über die Entstehungsgeschichte und das mögliche Ende.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Das gelobte Land
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum ersten Mal als Taschenbuch: der letzte Roman Erich Maria Remarques - ein Vermächtnis! Er blieb Fragment und fasziniert dennoch nachhaltig: Der Roman ´´Das gelobte Land´´, an dem Remarque bis zu seinem Tod im September 1970 arbeitete, bietet ein schillerndes Bild des New York der Vierzigerjahre, der Weltmetropole, Kunststadt und Emigrantenhochburg. Ludwig Sommer hat es geschafft: Er ist als deutscher Flüchtling dem Naziregime entkommen und mit jüdischem Pass auf Umwegen nach New York gelangt. Er findet Anschluss an die Emigrantenszene und Anstellung bei einem Kunsthändler. Binnen Kurzem steht ihm das gesellschaftliche Leben der Stadt offen, er bewegt sich zwischen rauschenden Festen, teuren Restaurants und exklusiven Appartements - und doch kann er die Unbeschwertheit nicht zurückgewinnen. Erinnerungen an die Flucht suchen ihn heim, an die Monate in einem Versteck unter einem belgischen Museum und die Gefangenschaft in einem deutschen Konzentrationslager, wo er Zeuge der Ermordung seines Vaters wurde. Während er aufgrund seines Kunstverstands und seines kaufmännischen Geschicks immer erfolgreicher wird, quält ihn die Frage, ob ein Leben im Angesicht des Holocaust moralisch überhaupt vertretbar ist. Die Nachricht von der Befreiung Paris´ weckt Hoffnung auf eine Rückkehr und die Aussicht auf Rache, doch als kurz darauf Jessie Stein, eine selbstlose Unterstützerin der Emigranten, schwer erkrankt, entschließt sich Sommer zu bleiben. Und dann eröffnet sich die Möglichkeit, seiner Geliebten Maria Fiola nach Hollywood zu folgen. Das Ende bleibt offen, mehrere Skizzen Remarques sind überliefert, aber das Nachwort von Tilmann Westphalen liefert Aufschluss über die Entstehungsgeschichte und das mögliche Ende.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Ostwind 1 & 2 (2 Discs)
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ersten beiden Abenteuer mit der vierzehnjährigen Mika und dem scheuen Hengst Ostwind in einer Box. Ostwind (Deutschland 2013, 102 Min., FSK 0): Mika (Hanna Höppner) ist stinksauer. Weil sie die Versetzung in die nächste Klasse nicht geschafft hat, verkünden ihre Eltern (Nina Kronjäger und Jürgen Vogel) eine Planänderung: Statt Feriencamp heißt es nun, den Sommer lang zu büffeln - und das ausgerechnet auf dem Pferdegestüt ihrer strengen Großmutter (Cornelia Froboess). Doch Mika hat dort ganz andere Dinge im Kopf, als sich hinter Büchern zu verstecken und sich vom Stallburschen Sam (Marvin Linke) bewachen zu lassen. In der dunkelsten Box des Pferdestalls findet sie den wilden und scheuen Hengst Ostwind. Weder Michelle (Marla Menn), die beste Springreiterin am Hof, noch Mikas Großmutter können das gefährliche Pferd bändigen. Magisch angezogen von dem nervösen Tier, schleicht sich Mika trotz aller Warnungen heimlich in den Stall. Das ist der Beginn einer ungewöhnlichen Freundschaft, denn Mika entdeckt dabei ihre wahre Leidenschaft und ganz besondere Gabe: Sie spricht die Sprache der Pferde! Wird sie es schaffen - entgegen aller Widerstände - Ostwind zu zähmen? Ostwind 2 (Deutschland 2015, 103 Min., FSK 0): Sommerferien, endlich wieder Zeit für Ostwind, Mika (Hanna Binke) ist überglücklich. Doch dann entdeckt sie eigenartige Wunden an Ostwinds Bauch, für die niemand eine Erklärung hat. Noch dazu steht Kaltenbach kurz vor der Pleite! Schweren Herzens entscheidet sich Mika, an einem Vielseitigkeitsturnier teilzunehmen, bei dem ein hohes Preisgeld winkt. Aber während des Trainings wirkt Ostwind abgelenkt, oft läuft er einfach davon. Mika verfolgt den schwarzen Hengst bis tief in den Wald und ist ziemlich überrascht: Aus dem Dickicht erscheint eine magisch anmutende Schimmelstute und die beiden Pferde umtanzen sich liebevoll. Plötzlich taucht ein fremder Junge namens Milan (Jannis Niewöhner) auf, der sagt, die Stute sei ihm entflohen. Er behauptet, er könne Mika helfen, das Turnier zu gewinnen. Was hat es wirklich mit Milan auf sich? Kann Mika Ostwinds Aufmerksamkeit für sich und das Turnier zurückgewinnen und Kaltenbach noch rechtzeitig retten?

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Sieg über Narzissmus
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Erfolgsratgeber ?How To Kill A Narcissist´´ aus den USA mit über 100 positiven Bewertungen - jetzt in deutscher Übersetzung Narzissmus ist ein überwältigendes und verwirrendes Thema. Sobald man jedoch hinter seine Maske blickt, erkennt man, dass er im Grunde nichts als eine Lüge ist, die verwundbaren Menschen erzählt wird, um sie auszunutzen. Narzisstischer Missbrauch ist dazu ausgelegt, Sie in einem schambasierten Zustand der Verwirrung gefangen zu halten. Leider verschwindet die Dynamik nicht einfach, sobald man sie durch eine spontane Erkenntnis, durch das Studium von Fachbüchern oder durch den Austausch mit anderen aufgedeckt hat. Narzissmus erzeugt im Betroffenen eine ganze Reihe an Überzeugungen, Verhaltensweisen und Paradigmen, die nur von innen heraus verändert werden können. Das Buch ?Sieg über Narzissmus´´ verfolgt daher zwei Ziele: 1) Ihnen einen umfassenden Überblick über narzisstische Methoden und Dynamiken zu geben, damit Sie erkennen, warum es oft so schwerfällt, sich aus einer Beziehung mit einem Narzissten zu lösen und selbstbestimmt zu leben 2) Ihnen eine konkrete und ganzheitliche Strategie an die Hand zu geben, mit der Sie sich von Narzissten dauerhaft befreien, gesunde Beziehungen führen und die Kontrolle über Ihr Leben zurückgewinnen können Ob Sie ein Problem mit narzisstischen Eltern, Partnern, Freunden oder Vorgesetzten haben: Die zugrunde liegende Philosophie ist stets die gleiche. ?Sieg über Narzissmus´´ erklärt auf praktische und einleuchtende Weise, wie die verschiedenen Dynamiken zwischen einem Narzissten und einer Zielperson funktionieren. Das Buch erläutert, wie die oft bereits von früher Kindheit ?antrainierten´´ Verhaltensmuster in uns wirken und dafür sorgen können, dass wir auch als Erwachsene regelmäßig zu Zielpersonen von Narzissten werden. Basierend auf einem Ansatz, der in Ihrem Inneren beginnt und von dort nach außen führt, präsentiert Ihnen ?Sieg über Narzissmus´´ sieben Übungen für Ihre Heilung, Erholung und Befreiung: 1. Verbündete finden: Stärken Sie Ihr Selbstwertgefühl durch limbische Resonanz. 2. Entfesseln Sie Ihr wahres Selbst: Entdecken Sie verdrängte Teile Ihres Selbst, um Zerrissenheit zu überwinden und Ganzheitlichkeit wiederherzustellen. 3. Neue Fähigkeiten entwickeln: Erweitern Sie Ihre Kompetenzen auf diversen Lebensfeldern. 4. Lassen Sie die Muskeln spielen: Fordern Sie die Grenzen des psychologischen Käfigs heraus und wagen Sie sich aus Ihrem Versteck. 5. Für Ausgleich sorgen: Stellen Sie Ihren Beziehungen das Gleichgewicht wieder her. 6. Grenzen ziehen: Kultivieren Sie eine starke Selbstwahrnehmung und lernen Sie, diese entschlossen zu verteidigen. 7. Verbrannte Erde: Distanzieren Sie sich effektiv von anderen, die Sie manipulieren wollen. Der beschriebene, auf persönlichen Erfahrungen und jahrelanger Recherche basierende Weg zum ?Sieg über Narzissmus´´ ist dazu ausgelegt, Ihre Unabhängigkeit und Kraft zu stärken. Sie werden lernen, Ihre emotionale Widerstandsfähigkeit zu erhöhen, ein klares Bewusstsein für sich selbst zu entwickeln, ausgeglichene, liebevolle Beziehungen zu pflegen und ein Leben zu führen, in dem Sie aktiv Ihre Leidenschaften verfolgen. Dies ist Ihr Weg zum Sieg über Narzissmus.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.07.2019
Zum Angebot